hohe wogen auf standard.at

promitto-Geschäftsführer Matthias Strolz hat derStandard.at ein saftiges Interview zur politischen Lage in Österreich gegeben:   http://derstandard.at/1271374630268/derStandardat-Interview-Die-sind-auf-einem-Trip

Die Aussagen von Matthias sind in manchen Bereichen mehr als plakativ und manches bleibt naturgemäß unausgeleuchtet, aber in Summe ist es doch ein recht ehrlicher und erfrischender Befund zur aktuellen Lage. 

Noch spannender finde ich die Postings darunter. Deren Inhalte untermauern oftmals genau die Thesen von Matthias Strolz, auch wenn die Verfasser sich dessen im Augenblick der Niederschrift ihrer Gedanken nicht bewusst sind. Ein perpetuum mobile des politischen Journalismus wurde geschaffen – zur Hilfe!

😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.